„Wenn die Füße dich nicht tragen können,
musst du deinen Weg in die Hände nehmen.“

Tameru ZegeyeRola Bola im Handstand auf Weltniveau

TAMERUZEGEYE


Der Künstler Tameru Zegeye stellt die Welt buchstäblich auf den Kopf:
Der Artist aus Äthiopien wurde mit verkrümmten Beinen und Füßen geboren und bewegte sich in seinen ersten Lebensjahren nur kriechend.
Heute hingegen überragt er alle anderen:
Er ist Weltmeister im Handstandlauf auf Krücken.
Auch wenn er dank einer Operation inzwischen gehen kann, auf seinen Händen bewegt er sich unvergleichlich schnell und sicher. Als Artist mit körperlicher Behinderung beherrscht er etwas nahezu Einzigartiges –
im Handstand balanciert er auf fünffach gestapelten Rola Bolas.

Lernen Sie Tamerus Zegeyes einzigartige Welt kennen – seinen Weg – seine Artistik – seine Show – seinen Optimismus.

BLOG


Tameru Zegeye in „Capriccio“ auf BR

Tameru Zegeye in „Capriccio“ auf BR

Am 5. November um 22 Uhr war Tameru Zegeye im Bayerischen Fernsehen (BR) in der Sendung Capriccio zu sehen: Wer flüchtet nach Deutschland? Unter anderem Künstler! Drei geflüchtete Künstler, einer von ihnen Tameru, berichten in der Capriccio-Reportage „Neue...